Share on facebook
Share on pinterest
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp

Sonnenuntergangs-Wanderung auf den Zuckerhut, Fränkische Schweiz

In diesem Post teile ich mit euch ein wunderschönes Ziel in der Fränkischen Schweiz für eine einfache, abendliche Tour zum Sonnenuntergang. Dieser Gipfel ist in meinen Augen ein totaler Geheimtipp – man ist hier fast immer alleine, der Ausblick ist gigantisch und der Aufstieg nicht mal annähernd anstrengend.


01:00 hours
3,5 km
leicht
Trekkingschuhe

Vom Dorfplatz in Birkenreuth wandert man zunächst einen breiten Forstweg entlang und hält sich anschließend an der ersten Weggabelung links. Von hier aus geht man entlang der Felder, hinein in den Wald und folgt nun dem moderat ansteigenden Wanderweg bis man nach etwa 25-30 Minuten den Gipfel des Zuckerhuts erreicht.

Neben dem majestätischen Holzkreuz, das über den ganzen Gipfel thront und das man auch von umliegenden Bergen deutlich erkennt, macht diesen Ort vor allem der Ausblick einzigartig. Man sieht Richtung Erlangen und Forchheim, Ebermannstadt und sogar in Richtung Walberla, sowie in die Täler auf der anderen Seite der Fränkischen Schweiz. Links vom Gipfelkreuz findet man zudem ein paar Felsen, die quasi perfekt angeordnet sind, um dort gemütlich zu picknicken während man der Sonne beim Untergehen zusieht.

Ein ausgesprochen toller Gipfel und für mich, trotz des wirklich nicht anspruchsvollen (teilweise schon fast zu leichten ;)) Aufstiegs, immer wieder ein Highlight.

Lena
Lena

Hi, I'm Lena. I've been on the move traveling the world, diving oceans and climbing mountains for almost 10 years. On the blog, I share with you my favorite once-in-a-lifetime travel experiences, places off the beaten path and tips on how you can travel and dive the world without spending a fortune. Also, say hi and join my journey on Instagram - see you there!

This might be interesting for you, too:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *