Deutsch Europa Gipfelsommer

Die 5 schönsten Wanderungen rund um das Grödnertal, Dolomiten

By
on
Juli 15, 2020
➡ This post may contain affiliate links.

Ohne Zweifel gehören die Dolomiten zu den schönsten Bergen der Welt.

Auf vielen gut ausgebauten Wegen können Outdoor-Liebhaber die atemberaubende Landschaft genießen. Aber man muss kein Wanderprofi sein, um die Schönheit der Dolomiten zu erleben. Es gibt viele leichte bis mittelschwere Wanderungen in der Region mit zahlreichen Bergbahnen, die einen leichten Zugang zu den höheren Gebirgslagen ermöglichen.

Quartiert euch in einer der Berghütten oder in einem gemütlichen Gästehaus im Grödnertal ein und erkundet diese berühmte UNESCO-Bergkette auf mehreren einfachen, aber sehr malerischen Tageswanderungen. Unten findet ihr meine Tipps für die 5 besten Wanderungen, die man einfach machen muss, wenn man im Grödnertal in den Dolomiten unterwegs ist.

Puez Geisler UNESCO


1. UNESCO-Naturpark Puez-Geisler

03:00 hours
7,6 km
Mittel
Wanderschuhe

Es handelt sich hierbei um eine ziemlich einfache und dennoch atemberaubend-schöne Wanderung mit Panoramablick – und noch dazu eine meiner Lieblingswanderungen in den Dolomiten!

Der Naturpark Puez-Geisler liegt idyllisch inmitten eines der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Dolomitensysteme. Das Puez-Geisler-Gebirge beeindruckt durch eine außergewöhnliche Vielfalt an Landschaften und Gebirgsformationen.

Von der Bergstation des Col Raiser Lifts führt der Weg über grüne Almwiesen mit bezaubernder Alpenflora und -fauna.

Col Raiser

Ein echtes Highlight der Wanderung: In der Nähe der Bergstation des Col Raiser-Lifts wurde eine Terrasse zum Weltkulturerbe gebaut, die einen atemberaubenden Blick auf die beeindruckende Berglandschaft der Dolomiten freigibt. Das solltet ihr definitiv nicht verpassen.

Abhängig von eurer Zeit und eurem Fitnesslevel kann diese Strecke individuell angepasst werden, da viele verschiedene Trails zur Verfügung stehen.

Wer eine schöne, aber relativ einfache Bergwanderung sucht, für den ist diese Route definitiv eine gute Wahl!

Puez Geisler Nature Park


2. Seiser Alm Rundwanderung

03:30 hours
10,6 km
Mittel
Wanderschuhe

Die Seiser Alm ist das größte Hochgebirgsplateau Europas und voller Wanderwege.

Diese Wanderung beginnt an der Bergstation des Mont Seuc, der Seilbahn zwischen Sankt Ulrich und der Seiseralm. Der Weg führt euch entlang üppiger grüner Bergwiesen, durch Wälder und zu gemütlichen Almhütten, wie die Rauchhütte, wo ihr ganz authentisch Kaiserschmarrn essen und ein kaltes Radler genießen könnt.

Ihr findet auch ein paar lustige Attraktionen auf dem Weg. Zum Beispiel gibt es eine riesige Bank, auf die ihr klettern und ein paar Bilder machen könnt.

Die genaue Route, die wir genommen haben, finden ihr hier!

Alpe de Siusi


3. Raschötz-Gipfeltour

02:00 hours
5,2 km
Einfach
Trekking Schuhe

Technisch ist diese Tour relativ einfach.

Die Tour beginnt an der Bergstation der Standseilbahn Resciesa, von wo aus ihr einfach dem Höhenweg zur Raschötzhütte folgt. Von dort aus passiert ihr zunächst eine wunderschöne Bergkapelle bevor es anschließend auf den Gipfel geht.

Das Gipfelkreuz des Resciesa ist übrigens eines der schönsten in den Alpen und auf jeden Fall das ein oder andere Foto wert. Von dort oben habt ihr auch einen atemberaubenden Rundumblick.

Auf dem Weg zurück zur Bergstation könnt ihr dann den oberen Pfad wandern, der weniger überfüllt ist und einen tollen Panoramablick bietet.

Wenn ihr konditionell noch könnt, nehmt einfach den Weg zurück ins Tal anstelle der Standseilbahn.

Es ist übrigens sehr einfach, sich von der Bergstation der Standseilbahn aus selbst zu navigieren, da alles gut ausgeschildert ist. Hier findet ihr die Route aber auch nochmal!

Resciesa


4. Sellajoch-Runde

05:00 hours
12 km
Mittel-Schwer
Wanderschuhe

Diese Tour ist nicht so einfach wie die anderen, wobei das Panorama die Mühe allemal wert ist!

Die Langkofel-Gruppe ist eine der beeindruckendsten in den Dolomiten, obwohl sie größentechnisch eher eine der kleinsten ist.

Eine der ungewöhnlichsten Seilbahnen Südtirols befindet sich in der Nähe des Sella-Passes. In einer hübschen kleinen Gondel fliegt ihr quasi zur Bergstation in der Schlucht zwischen Langkofel und Plattkofel.

Die Fahrt selbst ist außergewöhnlich, da sie direkt an den steilen Felsen vorbeiführt und euch einen fantastischen Blick auf die mächtigen Berge der Dolomiten bietet. Vergesst nicht, eure Kamera für die kurze Fahrt mit der Seilbahn bereit zu halten!

Von der Bergstation führt der Weg in die Schlucht zwischen Langkofel und Fünffingerspitze. Er gibt auch einen einzigartigen Blick auf den Sella-Pass unten sowie das Sella-Massiv frei.

Macht euch auf den Weg ins Langkofeltal und in Richtung Rifugio Vicenza, wo ihr euch ein bisschen entspannen könnt. Von hier aus steigt ihr weiter ab und genießt die atemberaubende Aussicht auf die Seiser Alm, Europas größtes Bergplateau.

Haltet euch danach links und folgt dem malerischen Pfad um den Langkofel bis zum Rifugio Sasso Piatto, wo ihr eine weitere lange Pause einlegen können, bevor ihr den Friedrich-August-Pfad zurück zum Sella-Pass nehmt.

Ihr könnt die Route hier sehen und die Wanderung auch entsprechend eurer Fitness anpassen.

Langkofel-Plattkofel


5. Rifugio Puez-Tour

04:00 hours
10 km
Mittel
Wanderschuhe

Ihr beginnt die Wanderung zur Puez Hütte in 2475 Metern Höhe von der Bergstation der Seilbahn Col Pradat.

Unter guten Bedingungen ist dies eine ziemlich einfache Wanderung mit herrlicher Aussicht und einer einzigartigen Mondlandschaft.

Auf der Hütte könnt ihr euch erfrischen und die schöne Aussicht genießen.

Zurück geht es über den gleichen Weg.


Gut zu wissen – Grödnertal Wandertipps

Wenn ihr ein paar Tage im Grödnertal verbringen möchtet und viel wandern wollt, solltet ihr die Gardena Card kaufen, die zahlreiche Bergbahnen in der Umgebung einschließt.

Rechnet es euch im Vorfeld allerdings mal durch, denn die Gardena Card ist nicht billig (70 € für 3 Tage oder 93 € für 6 Tage). Die meisten Lifte kosten zwischen 18 und 20 € (Hin- und Rückfahrt). Ihr müsstet also innerhalb von 3 Tagen mindestens 4 verschiedene Lifte nehmen, damit sich die Gardena Card wirklich lohnt.

Checkt unbedingt das Wetter, bevor ihr eine Wanderung startet. Die Wetterbedingungen in den Dolomiten können sich schnell ändern. Außerdem kann es in einem Teil des Tals regnen, während im anderen Teil die Sonne scheint.

Bringt unbedingt anständige Wanderschuhe, vielleicht Wanderstöcke, Funktionskleidung sowie Sonnencreme mit!

Val Gardena View


Übernachtungsmöglichkeiten im Grödnertal

Überall im Grödnertal gibt es unzählige Unterkünfte, von kleinen Pensionen und Hostels bis hin zu All-Inclusive-Hotels und Fünf-Sterne-Resorts.

Ich persönlich mag es sehr, in AirBnB-Apartments zu übernachten und abends mein eigenes Essen zu kochen oder auf dem Rückweg von einem langen Wandertag in einem Restaurant oder einer Berghütte zu Abend zu essen.

Wenn ihr jedoch nicht in einer Ferienwohnung übernachten möchtet, solltet ihr eine dieser Hoteloptionen in Betracht ziehen, die alle ein wirklich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

⭐ Unterkunft in St. Christina: Garnì Conturina

⭐ Unterkunft in Wolkenstein: Garni Hotel und Apartments Wildbach

⭐ Unterkunft in Sankt Ulrich: Appartmenthotel Residence Elvis

 

TAGS

LEAVE A COMMENT

Get New Posts By E-Mail
 
follow us in feedly
About Me

Hi there, I'm Lena! I love being on the move around the world - travelling, diving or taking pictures. I've recently started dealing with and writing about ways to make diving more affordable. I enjoy sharing my experiences and tips with y'all, fellow budget backpackers and budget divers! Read more

Member Of

Awards

Top 100 Budget Travel BlogsBest-Travel-Blog-for-2019-Award

Voucher

Airbnb Voucher

Further Materials

Work With Me
Favorite Travel Resources

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. More Information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close